Tübingen · 2. Basketball-Bundesliga Pro A

Die Tigers Tübingen verpflichten Mateo Seric aus Bamberg

Zweiter Neuzugang für Basketball-Zweitligist Tigers Tübingen: Power Forward Mateo Seric (22) spielte zuletzt in der Bundesliga beim einstigen Serienmeister Bamberg und bei dessen Kooperationspartner BBC Coburg in der drittklassigen Pro B.

22.06.2021

Von ST

Kennt die Tübinger Paul-Horn-Arena schon: Tigers-Neuzugang Mateo Seric (rechts) im Oktober 2018 im Dress der Baunach Young Pikes gegen Tübingens Elijah Allen. Bild: Ulmer

Der gebürtige Backnanger (2,04 Meter) war eine Wunschverpflichtung von Trainer Daniel Jansson und entschied sich trotz andere Angebote für Tübingen. Der frühere deutsche Nachwuchs-Nationalspieler kam in der Saison 2020/21 in der Bundesliga (Hauptrunde und Playoff-Viertelfinale) bei 19 Einsätzen auf 5:40 Minuten Spielzeit und erzielte dabei 1,9 Punkte. In der Pro B spielte er 18 Mal, im Schnitt 22:37 Minuten, erzielte dabei 13,7 Punkte und holte 6,3 Rebounds.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Juni 2021, 11:47 Uhr
Aktualisiert:
22. Juni 2021, 11:47 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. Juni 2021, 11:47 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App