Verkehr

Dußlinger B27-Tunnel ab Freitag in Richtung Balingen offen

Letzte Woche hatte es das Regierungspräsidium bereits angekündigt, nun kam die Vollzugsmeldung: Der Dußlinger B27-Tunnel wird ab dem morgigen Freitag, 13. August, einspurig in Fahrtrichtung Balingen freigegeben.

12.08.2021

Von ST

In Richtung Balingen rollt es ab Freitag wieder aus dem Dußlinger Tunnel heraus. Archivbild: Klaus Franke

Nach Angaben des Landratsamtes wird die Weströhre in Richtung Balingen im Laufe des Freitagvormittags zunächst mit einer auf 60 Stundenkilometer beschränkten Geschwindigkeit wiedereröffnet. „Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird die Geschwindigkeitsbeschränkung durch die Polizei dauerhaft überwacht“, heißt es. Die Freigabe erfolgt in Abstimmung mit dem Landratsamt, der Feuerwehr, der Polizei und dem DRK.

Für den Notbetrieb hat man einige wesentliche Betriebseinrichtungen anpassen und umrüsten müssen. Dazu gehört beispielsweise eine mobile Stromversorgung, die bei einem Ausfall des öffentlichen Stromnetzes dafür sorgt, dass die sicherheitsrelevanten Einrichtungen wie die Branddetektion, die Beleuchtung, die Schrankenanlage, die Lautsprecher und die Videoanlage über einen Zeitraum von einer Stunde weiterhin mit Strom versorgt werden. Auch die Notrufnischen sind durch das Unwetter Ende Juni stark beschädigt worden.

Die Oströhre in Richtung Tübingen „ist deutlich stärker geschädigt als die Weströhre“. Dort müssen viel mehr elektrische und elektronische Komponenten ausgetauscht und deutlich mehr Leitungskabel erneuert werden. Auch die Schrankenanlage wurde dort massiv in Mitleidenschaft gezogen. Die Oströhre kann „auf absehbare Zeit nicht für den Verkehr geöffnet werden“, teilt das Regierungspräsidium mit.

Weiter heißt es: „Die Situation führt insgesamt dazu, dass die Arbeiten zur Instandsetzung der Tunneltechnik voraussichtlich das restliche Jahr über andauern werden, so dass von einem Regelbetrieb in beiden Tunnelröhren erst gegen Ende des Jahres 2021 auszugehen ist.“

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2021, 15:03 Uhr
Aktualisiert:
12. August 2021, 15:03 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. August 2021, 15:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App