Kirchentellinsfurt

Fahrerflucht auf dem Real-Parkplatz

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht am Freitagmittag gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz des Real-Marktes in der Wannweiler Straße.

28.03.2021

Von ST

Dort versuchte eine bislang unbekannte Autofahrerin mit ihrem schwarzen Pkw auf einem freien Stellplatz neben einem Ford Fiesta einzuparken. Das gelang aber laut Polizeiangaben nicht unfallfrei und sie beschädigte den Ford. Nachdem sie den Motor ihres Fahrzeugs abwürgt hatte, setzte sie zurück und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei der Unfallverursacherin soll es sich um eine 30 bis 40 Jahre alte, blonde Frau gehandelt haben. Der Sachschaden am Ford beträgt etwa 2.000 Euro.

Laut Angaben einer Zeugin wurde der Unfall von mehreren Personen bemerkt, welche zu diesem Zeitpunkt ihre Einkäufe einluden. Das Polizeirevier Tübingen bittet unter der Telefonnummer 07071/9728660 um Hinweise.

Zum Artikel

Erstellt:
28. März 2021, 11:03 Uhr
Aktualisiert:
28. März 2021, 11:03 Uhr
zuletzt aktualisiert: 28. März 2021, 11:03 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App