Bremerhaven · 2. Basketball-Bundesliga Pro A

Gut gekämpft, am Ende aber unterlegen

Von vm

Die verletzungsgeplagten Tigers Tübingen haben am Montagabend im Nachholspiel bei den Eisbären Bremerhaven mit 87:79 (40:53) verloren. Doch es war lange spannend.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.