Tübingen

Haftstrafe für Angeklagten wegen illegalen Waffenlagers

Von dpa

Ein Mann hortet unzählige Waffen und Munition und experimentiert mit Sprengstoff. Er wollte eine Bürgerwehr aufbauen, sagt er vor Gericht. Was er wirklich vorhatte, bleibt aber auch nach dem Urteil ungeklärt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.