Tübingen · PACT-Festival

Im Kontakt von Körper und Raum

Von Justine Konradt

Die Company „Overhead Project“ trat am Dienstagabend im Sudhaus auf. Zu erleben war „What is left“, eine philosophische Tanz-Performance mit vielen akrobatischen Elementen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.