Tübingen · Wirtschaft

Walter-Management zum Abbau von Arbeitsplätzen: „Klar, das war ein Schock“

Von Wolfgang Albers

Mit Kostendruck und gefährdeter Wettbewerbsfähigkeit begründet das Walter-Management den Abbau von 107 Arbeitsplätzen in Tübingen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.