Rottenburg · Kinder- und Jugendbuchwoche

Mit Mario, Sterntaler und den Olchis

Ab Sonntag gibt es Theater, Lesungen, Filme – und ein Mitmachheft der Stadtbibliothek.

21.10.2021

Von lc

Luisa Schilde (10) wirft in der Rottenburger Stadtbibliothek einen Blick ins Mitmachheft. Bild: Loredana Columbo

24 Seiten hat das Mitmachheft, mit dem die Rottenburger Stadtbibliothek die diesjährige Kinder- und Jugendbuchwoche (vom 24. bis 31. Oktober) begleitet. Das Heft enthält Rätsel, Ausflugs- und Lesetipps sowie Rezepte. Wie in einem Adventskalender gibt es für jeden Tag ein Angebot. Gestaltet wurde es von Jasmin Judt, Bibliothekarin und Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtbibliothek, und ihrer Kollegin Stefanie Brandl. „Uns hat die Verwirklichung sehr viel Spaß gemacht, und unsere Kollegen waren unsere Versuchskaninchen für die Entwicklung der Rätsel und Spiele“, sagte Judt bei einer Pressekonferenz.

Das Mitmachheft ist kostenlos und für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren. „Es ist die perfekte Gelegenheit für Familien, gemeinsam mit ihren Kindern, die Umgebung besser kennenzulernen“, sagte Bibliotheksleiterin Ruth Boll.

Im diesjährigen Programm der Kinderbuchwoche finden sich unter anderem Theateraufführungen (in der Hammerschmiede und im Theater am Torbogen), das Waldhorn-Kino beteiligt sich, ebenso die Buchhandlung Theobuch, die eine „etwas andere Buchvorstellung“ für Viertklässler im Programm hat. Die Stadtbibliothek bietet etliche Schullesungen an. Zudem hat der Gaming-Treff der Stadtbibliothek ein Mario Kart-Turnier organisiert – mit Siegerehrung und Preisen, berichtet Brandl.

Die Anmeldung geschieht jeweils über die Kooperationspartner (also direkt im Theater oder bei der Bibliothek). Das Mitmachheft ist ab sofort in der Stadtbibliothek, der WTG und bei den anderen Kooperationspartnern zu haben. Wenn es bei den Kindern gut ankommt, wird es nächstes Jahr eine noch größere Version davon geben, stellt Jasmin Judt in Aussicht.

Info Den Flyer zur Buchwoche gibt es unter www.stadtbibliothek-rottenburg.de oder per E-Mail an stadbibliothek@rottenburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App