Nachtleben und Public Viewing in Tübingen

Bilder: Ulmer

/
Nachts um eins im Bota (Alter Botanischer Garten). Bild: Ulmer
Wie angekündigt setzte die Polizei auf verstärkte Kontrollgänge. Bild: Ulmer
Abgesehen von kleineren alkoholbedingten Auseinandersetzungen gab es keine gravierenden Ziwschenfälle. Bild: Ulmer
Der Rest vom Fest: Überfüllter Mülleimer im Bota. Bild: Ulmer
Viele nutzten am Freitag die Außengastronomie, um das Eröffnungsspiel der Fußball-EM zwischen Italien und der Türkei zu sehen. Bild: Ulmer
Public-Viewing vor dem italienischen Restaurant Alte Kunst in der Tübinger Marktgasse. Bild: Ulmer
zum Artikel
  • EMail
  • Facebook
  • Twitter
Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.