Dettenhausen

Noch ein Einbruch am Sportgelände

Am Mittwochmorgen ist ein weiterer Einbruch auf dem Sportgelände in der Pfrondorfer Straße in Dettenhausen festgestellt worden.

29.12.2021

Von ST

Das teilte die Polizei am Mittwochnachmittag mit. Wie bereits berichtet, war in der Zeit von Montag, 22 Uhr, bis Dienstag, 14.30 Uhr, in eine Getränkehütte am Sportplatz eingebrochen worden. Dabei fiel dem Täter bloß eine leere Kasse in die Hände, und er ging damit leer aus. Womöglich ist er deshalb tags darauf weitergezogen, um Beute zu machen? Am Mittwoch entdeckte nach Angaben der Polizei eine Zeugin, dass die Geschäftsstelle ebenfalls von vermutlich demselben Einbrecher im gleichen Zeitraum heimgesucht wurde. Der Unbekannte hatte mehrere Türen aufgehebelt und das Mobiliar in den Lagerräumen sowie einem Büro durchwühlt. Ersten Erkenntnissen nach erbeutete der Täter hierbei einen älteren Laptop. An den Türen dürfte sich der Schaden auf zirka 1500 Euro belaufen. Der Polizeiposten Dettenhausen hat die Ermittlungen zu beiden Einbrüchen aufgenommen und überprüft einen möglichen Tatzusammenhang.

Zum Artikel

Erstellt:
29.12.2021, 19:45 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 26sec
zuletzt aktualisiert: 29.12.2021, 19:45 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App