Tübingen

Positive Vibrations mit Brubeck: Late Night Session in der Kelter

Einer ist schon weg, und eigentlich war Sensi Simon’s Samowar Band, die Combo um Trompeter Sensi Simon (zweiter von rechts), auch schon fertig mit der Arbeit, als spätabends doch noch die Fotografin in der Kelter auftauchte.

23.10.2021

Von wit

Also nochmal auf die Bühne für eine späte Zugabe, die dem notorisch gut gelaunten Joscha Glass (rechts am Bass) als Organisator der drei Late Night Sessions während der Tübinger Jazz- und Klassiktage ein besonders breites Lächeln abnötigt. Klar, sie spielen aber auch gern ... zum Beispiel Dave Brubecks Fünfviertel-Klassiker „Take Five“, mal als Reggae dargeboten. Hört man nicht so oft. Die Liquid...

43% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
23. Oktober 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. Oktober 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. Oktober 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App