Villingen-Schwenningen

Schwenninger Wild Wings holen U20-Nationalspieler Alberg

Die Schwenninger Wild Wings haben U20-Nationalspieler Manuel Alberg als nächsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

07.05.2021

Von dpa/lsw

Villingen-Schwenningen. Der 20 Jahre alte Flügelstürmer stammt aus dem Nachwuchs von Köln, spielte zwischenzeitlich in Nordamerika und zuletzt in der Red Bull Akademie in Salzburg. Über den Jahreswechsel hatte Alberg mit der U20 das WM-Viertelfinale erreicht. „Nach seiner guten Junioren-WM sehe ich ihn bereit dafür, bei uns den nächsten Schritt zu machen“, sagte Schwenningens Trainer Niklas Sundblad laut Vereinsmitteilung vom Freitag.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Mai 2021, 12:39 Uhr
Aktualisiert:
7. Mai 2021, 12:39 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. Mai 2021, 12:39 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App