Nehren · Gastronomie

Wirtshaus Schwanen: Seit sieben Monaten dicht

Mit dem Genossenschaftsmodell kommt das Nehrener Wirtshaus Schwanen gut durch die Krise. Das Team sehnt die Öffnung trotzdem herbei.

11.05.2021

Von Susanne Mutschler

Wir sind wirtschaftlich in einer Situation, dass wir loslegen können, sobald wir wieder dürfen“, sagt Gudrun Steinhauser-Göppel vom Vorstand der Nehrener Schwanen-Genossenschaft. Sie rechnet damit, dass es ein paar Tage dauern wird, bis der Restaurantbetrieb wieder komplett hochgefahren ist. Nur mit den wenigen Tischen auf der Biergarten-Terrasse zu beginnen, lohne sich deshalb nur dann, wenn kur...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2021, 21:17 Uhr
Aktualisiert:
11. Mai 2021, 21:17 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. Mai 2021, 21:17 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App