Rottenburg · 2. Basketball-Bundesliga Pro A

Tigers schaffen die Überraschung

Die stark ersatzgeschwächten Tigers Tübingen haben in der Rottenburger Volksbank-Arena ihren achten Saisonsieg gefeiert: Am Mittwochabend besiegte das Team von Trainer Daniel Jansson im vierten Spiel innerhalb von neun Tagen die Gladiators Trier mit 75:63 (45:34) in der 2. Basketball-Bundeslige Pro A.

24.03.2021

Von vm

Mann des Spiels: Tübingens Flügelspieler Elias Valtonen übernahm gegen Trier zwischendurch auch noch den Spielaufbau. Bild: Ulmer

Am Ende gab‘s sogar Jubel von den wenigen Funktionären auf der Tribüne. Schon zur Pause hatte Hallensprecher Claus Sieghörtner gesagt: „Wir reiben uns leicht die Augen.“ 45:34 lagen die Tigers da vorne, die aufgrund der vielen verletzungsbedingten Ausfälle nur zu siebt spielten.

Im dritten Viertel schien die Kraft auch so langsam nachzulassen bei Tübingen, doch die Tigers retteten angeführt von Elias Valtonen, der zwischendurch auch noch den Spielaufbau übernahm, einen 9-Zähler-Vorsprung (59:50) ins letzte Viertel.

Auch bei der Auszeit 3:19 Minuten vor Schluss führte Tübingen noch 71:63 und spielte am Ende die Uhr routiniert runter. Nach Gianni Ottos erfolgreichem Halbdistanzwurf zum 73:63 1:15 Minuten vor Ende reckte Tigers-Teammanager Tobias Fischer beide Fäuste in die Höhe. „Ich bin fassungslos“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende der Tigers AG Gunther Volck fast ungläubig.

Beste Werfer des Spiels war Elias Valtonen mit 30 Punkten. Dazu holte er mit 11 Rebounds ein Double-Double.

Weil Gegner Karlsruhe Lions aufgrund von Corona-Fällen in Quaratäne ist, fällt das Spiel der Tigers gegen die Karlsruher am Wochenende aus. Das nächste Spiel der Tübinger ist für Ostersamstag, 3. April, um 19.30 Uhr bei den Artland Dragons angesetzt.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2021, 20:42 Uhr
Aktualisiert:
24. März 2021, 20:42 Uhr
zuletzt aktualisiert: 24. März 2021, 20:42 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.
Aus diesem Ressort
Schwitzkasten
Schwitzkasten

Ob die weltweit wohl meistgesehene Tipp-Runde für die Fußball-Landesliga oder die beliebte "Elf der Woche" - für solche Formate gibt es den "Schwitzkasten" der TAGBLATT-Sportredaktion.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App