Kirchentellinsfurt

Von drinnen nach draußen: Priestermarsch gegen die Wacht

Beim Kultursommer gab’s eine packende Lesung und ein gruseliges Nosferatu-Cineconcert im Kirchentellinsfurter Schirm-Areal.

26.07.2021

Von Alfred Gloger

Auf dem Schirmareal herrscht Gruselatmosphäre: am Eingang rät ein antiquierter Steinbock-Gabelstapler „nicht unter die gehobene Last“ zu treten, innen führen entsprechende Rohre zur „Rostkühlung alter Kessel“. Stefan Hartmaier organisiert mit Markus Ege hier den „Kultursommer“. Sie haben ein veritables Multimedia-Spektakel arrangiert, mit Ausstellungsräumen und Filmsaal. Der Syrer Hassan Salla st...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
26. Juli 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. Juli 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App