Freie Tübinger Künstler (26)

Janne Wagler: Der Preis der Wahrheit

Die Schauspielerin Janne Wagler sieht nach einem guten Jahr Pandemie-Aus wieder Licht am Ende des Tunnels und steht mit ihrem neuen Stück „Arachne. Wahr sagen“ in den Startlöchern.

20.05.2021

Von Martin Zimmermann und Peter Ertle

Sie bringt einem das Leben der Bildhauerin Camille Claudel näher, zaubert – eine Coproduktion mit dem Theater Papilio – Geschichten aus einem Matschklumpen, beschäftigt sich in „Die Brücke nach Haifa“ unter anderem und momentan wieder brandaktuell, mit dem Nahostkonflikt. Seit 2013 spielt Janne Wagler als Herzstück des Theater Gobelin für Kinder und Erwachsene, in wechselnden Konstellationen mit ...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
20. Mai 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
20. Mai 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. Mai 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Inhalt nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.

Push aufs Handy

Die wichtigsten Nachrichten direkt aufs Smartphone: Installieren Sie die Tagblatt-App für iOS oder für Android und erhalten Sie Push-Meldungen über die wichtigsten Ereignisse und interessantesten Themen aus der Region Tübingen.

Newsletter

Um unsere Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich anmelden oder als Benutzer kostenlos neu registrieren. Ihre Daten werden ausschließlich für die Newsletter verwendet - nur falls Sie auch weitere Angebote des Verlags Schwäbisches Tagblatt wählen, auch für diese.
Das Tagblatt in den Sozialen Netzen
Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App