Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Pliezhausen

Pliezhausen

Auto schleuderte und krachte in die Leitplanken

Eine Leichtverletzte und ein schrottreifes Auto notierte die Polizei nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der B27 auf Höhe der Unterführung der B464. weiterlesen

Seelsorge

Trost auch mal ohne Worte

Helmut Stepper war 27 Jahre lang Pfarrer in Pliezhausen. Am Sonntag wurde der evangelische Theologe in den Ruhestand verabschiedet.


Faceboook      Instagram      Twitter           Google+      Google+

Pliezhausen

Auf glatter Straße geschleudert

Ein Sachschaden von etwa 3500 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 2.20 Uhr auf der B 27 zwischen den Anschlussstellen B464 und Walddorfhäslach. weiterlesen

Der Waldspielplatz in Rübgarten wird im März um eine Attraktion reicher.

Video-News: Aus Land und Welt
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

Die einen beschreiben es als kribbelndes Gefühl, andere als Stechen. Manche empfinden Druck, wieder andere ein Brennen: Schmerz tritt in vielen Facetten auf, quält jedes Mal die Betroffenen. Das Leid ist vor allem groß, wenn der Schmerz über lange Zeit besteht oder immer wiederkehrt. weiterlesen

Beilagen

Nach dem Grundsatzurteil des Verwaltungsgerichtshofs hofft Pliezhausen auf den Durchbruch bei der Einführung von Tempolimits auf den Durchgangsstraßen.

Da werden viele Autofahrer aufatmen: Wie versprochen, werden die Instandsetzungsarbeiten an den Brücken der B27 Ende September beendet. Das teilte jetzt das Tübinger Regierungspräsidium (RP) mit. weiterlesen

Ist der letzte Schnee verschwunden und die ersten warmen Sonnenstrahlen locken ins Freie, führt der Weg in den noch tristen Garten. Folgende Checkliste verrät, was zu tun ist, damit dort bald wieder Leben einziehen kann. weiterlesen

Sie nannten es mit voller Absicht Mediothek und nicht einfach solide, aber altbacken Bücherei; damals im Jahr 1978, als sie die zukunftsweisende Einrichtung mitten ins Schulzentrum pflanzten.