Kultur

Tübingen

Die Kunsthalle veranstaltet einen Malwettbewerb für Kinder

„Ich an meinem Lieblingsort“ lautet das Thema eines Kinder-Malwettbewerbs, den die Kunsthalle veranstaltet. Alle Kinder im Alter von sechs bis dreizehn Jahren sind eingeladen, ein Bild im Format DIN A 3 zum Thema „Ich an meinem Lieblingsort“ zu gestalten.

Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App

Tübingen

CineLatino plant hybrid

Das Tübinger Festival CineLatino, die bundesweit bedeutendste Plattform für spanisches und lateinamerikanisches Kino, geht auf Nummer sicher und plant hybrid, was bedeutet, dass beim 28. CineLatino und 18. CineEspañol die Filme versetzt auch online zu sehen sein werden.

Raubgut-Rückgabe

Kommentar: Höchste Zeit

Ein Dank ans Humboldt-Forum. Wäre durch das ungeliebte Prestige-Projekt in Berlins Mitte nicht ein solcher öffentlicher Druck entstanden, diskutierte man wahrscheinlich noch in zehn Jahren über die Rückgabe von kolonialem Raubgut. weiterlesen

Video-News: Lifestyle und Ratgeber
Tagblatt-Reisen
Leserreisen

Pop

Die Gruppe ist die Botschaft

Nach sieben Jahren Pause beendet die Band Ja, Panik die Stille: Ihr Album „Die Gruppe“ ist ein dunkles Werk – aber die Hoffnung blitzt immer wieder durch. weiterlesen

Beilagen

Tübingen · Essay

„Im Islam leben und sterben wir alle“?

Was Goethe unter „Islam“ versteht und was nicht: Der Tübinger Theologe und Literaturwissenschaftler Karl-Josef Kuschel über sein neues Buch „Goethe und der Koran“, das der Künstler und Kalligraf Sahid Alam illustriert hat.

Theater

„Hierarchie wird mehr hinterfragt“

Am Düsseldorfer Schauspielhaus, der Berliner Volksbühne und in anderen Häusern gibt es Debatten über Rassismus und #MeToo-Vorwürfe. Ein Gespräch mit Marc Grandmontagne, Direktor des Deutschen Bühnenvereins. weiterlesen