Überregionale Kultur

Mannheim

Über die verwundbare Demokratie: Schau zur NS-Diktatur

Wie fragil Demokratie sein kann, zeigt eine neue Dauerausstellung zur NS-Geschichte in Mannheim. Unter der Fragestellung „Was geht mich das an?“ beleuchtet die Schau im Stadtarchiv den Wandel der Demokratie in der Weimarer Republik über ein autoritäres hin zu einem totalitären mörderischem Regime. weiterlesen

Facebook Sport      Faceboook      Instagram      Twitter      Tagblatt-App

Nachruf

Irene Cara stirbt mit 63 Jahren

Mit „Fame“ und „Flashdance – What a Feeling“ gelangen ihr in den 1980er-Jahren Welthits, nun ist die US-Sängerin und -Schauspielerin Irene Cara im Alter von 63 Jahren in Florida gestorben.

Gothic

Ein Konzert wie eine Prophezeiung

The Cure gastieren in der Stuttgarter Schleyerhalle. Mehr als zweieinhalb Stunden begeistert die britische Band um Robert Smith 10 000 Fans mit einer fantastischen Setlist und einem ebensolchen Sound.